• Wilhelm-Busch-Weg 1a, 37136 Ebergötzen05507 / 9666-0
  • Westertorstraße 10, 37115 Duderstadt05527 / 2951

Online Impfregistrierung & Ablauf


—Annahme neuer Impfregistrierungen erst wieder voraussichtlich gegen Ende des Jahres—


Liebe Patienten, 

Leider können wir aufgrund der zahlreichen Impfanmeldungen momentan keine neuen Impfregistrierungen annehmen. Wir werden zunächst die aktuellen Anmeldungen bearbeiten, und Ihnen dann wieder die Möglichkeit geben sich zu registrieren. Bis Ende des Jahres sind bereits alle Termine vergeben !!!

Bitte beachten Sie das wir selbst keinen Einfluss auf die Anzahl der Impstoffe, und Hersteller den wir bekommen.
Auch telefonisch können wir leider keine Anmeldungen mehr entgegen nehemn.

Sollte es früher möglich neue Termine zu vergeben werden wir Ihnen dies mitteilen.

Mobile Impfteams des Landkreis Göttingen: 

In Duderstadt wird ab dem 19.11.2021 im DRK-Zentrum Duderstadt in der Schöneberger Straße 9 – 11 geimpft, danach immer Freitags im Zwei-Wochen-Rhythmus.

Mehr Infos finden Sie unter diesem Link:  Lankreis Göttingen – Hier sind die mobilen Impfteams im Einsatz (goettingen.de)

 

–> hier geht es zur Abmeldung der COVID Impfung

 

Ablauf der Impfung: 

Nach erfolgreicher Registrierung, nehmen wir Sie in unsere Warteliste auf. Wir haben keinen Einfluss auf die Lieferung der Impfstoffe. Unser Ärzteteam, entscheidet über die Vergabe der Impfstoffe, je nach Dringlichkeit und aktueller Anamnese. Anschließend meldet sich unser Praxisteam bei Ihnen, um einen Impftermin zu vereinbaren.

 

Bitte bringen Sie alle nötigen Unterlagen zum Impftermin mit, sonst können wir Sie nicht impfen.

Dazu zählen:

  • Ausgedrucktausgefüllt, und unterschrieben 1. die Einwilliungserklärung , und 2. der Aufklärungsbogen & Anamnese

Diese Dokumente finden Sie unter diesem Link (Bitte hier anklicken)

  • Ihr Impfpass
  • Versicherungskarte/Versicherungsnachweis

Bitte Beachten Sie das wir momentan ausschließlich online Ihre Registrierung aufnehmen können. 

Aktuell sind unsere Wartezeiten verlängert, und variieren auf Grund der aktuellen COVID-19 Änderungen, leider können wir Ihnen, dies Bezüglich keine Auskunft am Telefon geben.   

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Praxisteam

Mit Absenden des Formulares, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsvereinbarungen einverstanden.

 

Online Impfregistrierung

Nutzungsvereinbarung

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Welche, wie und warum wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Beispiele:
• Welche? – Wir verarbeiten personenbezogene Daten wie Vorname, Nachname, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, Wohnort, Postleitzahl und Inhaltsangaben aus dem Kontaktformular & dem Formular der Online Impfregistrierung.
• Wie? – Wir verarbeiten personenbezogene Daten nur nach ausdrücklicher Erlaubnis der betreffenden Nutzer und unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen, die Sie mit angklicken des Buttons Nutzungsvereinbarungen, akzeptieren.
• Warum? – Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Erfüllung der Pflichten unserer Arztpraxen

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Beitrag oder Kommentar, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies erfolgt aufgrund unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO und dient der Sicherheit von uns als Websitebetreiber: Denn sollte Ihr Kommentar gegen geltendes Recht verstoßen, können wir dafür belangt werden, weshalb wir ein Interesse an der Identität des Kommentar- bzw. Beitragsautors haben.